Learning Matters

Evaluation

Was in vielen Mediengebieten gang und gäbe ist, steht auch der Ausbildung gut an: Wirkungsforschung. In Zeiten sich rasch wandelnder Nutzungsgewohnheiten und Technologien lohnt sich eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Wirkung von Prozessen, Methoden und Medien. Dank sozialwissenschaftlichem und pädagogischem Hintergrund haben wir auch in diesem Feld etwas zu bieten. Mit Online-Umfragen und Experten-Interviews lassen sich mit wenig Aufwand interessante Daten erheben.

Trainingsprozess

Entspricht der Trainingsprozess den Compliance-Anforderungen? Welche Bedeutung haben informelles und soziales Lernen? Welche Methoden ermöglichen effizienten Wissenstransfer? Wie steht es um die Nachhaltigkeit von Schulungen? Wie erfolgt die Prüfung der Trainingswirksamkeit?

Lernformate

Welche Lernformate und Lernmedien entsprechen den Zielgruppen am ehesten? Wie ist die Verteilung zwischen Klassenraum-Trainings und medienbasiertem Lernen? Wird Lernen in informellen Gruppen gefördert? Wie werden geographisch verteilte Teams erreicht?

Zielgruppen

Oft sind sich Autorinnen und Autoren nicht bewusst, wie heterogen Zielgruppen in Bezug auf verschiedene Dimensionen sein können. Eine auf empirischen Daten basierende Zielgruppenanalyse kann die Effizienz von Lernmethoden und -medien markant verbessern.

Experten

Trainer, Linien-, Personal- und Fachverantwortliche sind oft so stark in den Projektalltag involviert, dass eine vertiefte Auseinandersetzung mit Weiterbildungsfragen kaum stattfinden kann. Expertenbefragungen helfen mit, diese Erfahrungen gewinnbringend anzuwenden.

→ Dienstleistungen: Analyse | Beratung | Konzeption | Lernmedienproduktion | Projektleitung | Evaluation